Industry 4.0, Industry Reports, Smart Manufacturing

Wohin geht der Trend im Bereich Produktvarianz?

Welche Entwicklungen werden das Thema Varianten-und Komplexitätsmanagement im Engineering und im Produktentwicklungsprozess am meisten beeinflussen? we.CONECT hat dazu eine Online Umfrage mit Experten aus der ganzen DACH Region aus den Bereichen Komplexitätsmanagement, Konfigurationsmanagement, Prozessmanagement, PLM und Produktmanagement durchgeführt. In diesem Bericht finden Sie alle Antworten zusammengetragen und ausgewertet.

Dazu haben wir unsere Experten befragt:

  • Was sind aktuell die größten Herausforderungen im Bereich Variantenmanagement, Produktentwicklung und Produktkonfiguration?
  • Wohin geht der Trend im Bereich Produktvarianz?
  • Was sind wesentliche Treiber bei der produkt- und fertigungsorientierten Prozessoptimierung?
  • In welchem Bereich besteht am ehesten Optimierungspotential?

Hier können Sie den vollständigen Bericht herunterladen.

Entdecken Sie die Smart Variant CON 2019!

Komplexität im produzierenden Gewerbe: Die größte deutschsprachige Konferenz zum Thema Produktvarianz und Komplexitätsmanagement geht in die 7. Runde! Treffen Sie auf über 200 Komplexitäts-, Produkt- und F&E-Manager aus der D/A/CH Region. Diskutieren Sie das Handling von Varianz, praktikable Methoden zur Kalkulation und Reduktion von Komplexität und Lösungen zur effizienten Konfiguration.Die Smart Variant CON ist das größte Jahrestreffen der deutschsprachigen Community im Variantenmanagement.

smart-variant-con

24 – 25 Juni  | TITANIC Chaussee Berlin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *